BESCHREIBUNG:
Die Filter der Serie SPM eignen sich besonders für stationäre und mobile Hydraulikanlagen in der Druckleitung bis 22.000 kPa (220 bar).
Kompaktes Design und geringes Gewicht ermöglichen vielseitige Einbaumöglichkeiten.
Anschlüsse: 1/2"÷ 1" - Durchflussmengen: 25 ÷ 130 L/min

TECHNISCHE DATEN:
Max. Betriebsdruck: 22.000 kPa (220 bar)
Max. Prüfdruck: 44.000 kPa (440 bar)
Berstdruck: 66.000 kPa (660 bar)
Ermüdungstest: 0 ÷ 15.000 kPa (0 ÷ 150 bar) / 1.000.000 Zyklen
Kopf und Behälter: eloxierters Aluminium
Bypass-Ventil: Delta p 350 kPa (3,5 bar) - Delta p 600 kPa (6 bar) ± 10%
Betriebstemperatur: -25 ÷ +110°C

FILTERELEMENTE:
Anorganische Fasern: 3µ - 6µ - 12µ - 25µ Abs.
Harzimprägniertes Papier: 10µ - 25µ
Metallgewebe: 10µ - 25 µ - 60µ - 30µ
Sonderausführungen auf Wunsch.
KOLLAPSDRUCK DES FILTERELEMENTS
Standard: Delta p 2100 kPa (21 bar)
DICHTUNGEN Standard: Buna-N - Auf Wunsch: FKM - Fluoroelastomer
 

weitere technische Informationen (PDF)
FPM-SPM
© by hydraulik4u - ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN. MODIFICATIONS RESERVED WITHOUT PRIOR NOTICE.
Ufi-Sofima_HYD_Catalogo_2018_FPM-SPM_Web[...]
PDF-Dokument [1.3 MB]
weitere technische Informationen (PDF)
SPM_E
© by hydraulik4u - ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN. MODIFICATIONS RESERVED WITHOUT PRIOR NOTICE.
SPM_E.pdf
PDF-Dokument [1.0 MB]

 

FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG

Die Qualität und Zuverlässigkeit der Sofima Produkte werden durch ständige Untersuchungen in unseren Laboren und durch internationale Zusammenarbeit auf höchstem technischen Niveau ständig garantiert.

Alle Proben werden nach folgenden Normen durchgeführt:

ISO 2941:
Kollaps-Berstdruckprüfung
ISO 2942:
Feststellung der einwandfreien Fertigungsqualität
ISO 2943
Prüfung der Verträglichkeit mit der Druckflüssigkeit
ISO 3723:
Verfahren zur Prüfung der Endscheibenbelastung
ISO 3724:
Nachweis der Durchfluss-Ermüdungseigenschaften
ISO 3968:
Durchflusswiderstand gegen Volumenstrom
ISO 16889:

Multipass Test


SOLIDE BASIS

SOFIMA HYDRAULIC FILTERS ist das Unternehmen innerhalb der UFI Filters Gruppe, dass sich mit der Filtration für mobile Anwendungen befasst.
Unsere langjährige Erfahrung in diesem speziellen Bereich, zusammen mit den Möglichkeiten der Forschung und Entwicklung einer Unternehmensgruppe die sich ausschließlich dem Thema widmet, hat uns ermöglicht ein komplettes Produktprogramm zu entwickeln das ständig erweitert wird.


SOLIDE ZUKUNFT
Bei der Entwicklung von neuen Projekten werden die höchsten internationalen Standards zu Grunde gelegt.

Daher ist unser Qualitätssicherungssystem seit vielen Jahren ISO 9001 zertifiziert.
Wir arbeiten zukunftsorientiert.

Daher ist unser Umweltmanagement nach ISO 14001 zertifiziert.
Grosse Herausforderungen nehmen wir gern an.

Daher haben wir die ISO TS 16949 Zertifizierung erhalten für Produkte die im Automobilbereich Verwendung finden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© by hydraulik4u - ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN - MODIFICATIONS RESERVED WITHOUT PRIOR NOTICE